Afformationen /Jede Zelle auf Gesundheit, Wohlfühlgewicht, gesundes Essverhalten, Selbstliebe & Lebensfreude neu programmieren

Diese Afformationen programmieren dein Unterbewusstsein komplett neu zum Thema: gesundes Essverhalten, Gesundheit, Selbstliebe & Lebensfreude. 

Afformationen darfst du nicht mit Affirmationen verwechseln, denn sie sind so viel stärker in der Wirkung durch die Fragestellung. So kannst du jede Zelle neu programmieren. Du wiederholst sie und lässt es einfach wirken. Dadurch forderst du dein Unterbewusstsein zu einer positiven lösungsorientierten Antwort auf. Wenn du dir eine Frage stellst, geht dein Gehirn automatisch auf die Suche nach Antworten. Dies ist ein Vorgang, der unbewusst abläuft.

Dazu habe ich ein Video auf You Tube hochgeladen. Hier kannst du es dir anschauen: Link 

Vielleicht nutzt du im Alltag regelmäßig negative Afformationen, ohne es zu merken: 

“Warum kann ich das nicht?” 

“Warum schaffe ich das nicht?” 

“Warum passiert sowas immer nur mir?” 

Du stellst dir immer wieder negative Fragen und dein Unterbewusstsein liefert verlässlich dazu passenden Antworten in Form von Situationen/Gefühlen/Ereignissen, die deine Fragen beantworten und bestätigen. 

Diese Fragen werden dann zu einer Gewohnheit (eine Art Glaubenssatz) und dadurch wiederholt sich das erlebte wieder.  

Die gute Neuigkeit: ab heute ist der Tag, wo du alles ändern kannst!

Und um eine Radikale positive (das wollen wir doch) Veränderung zu bewirken, empfehle ich dir, dieses Video für die nächsten 30 Tage anzuhören. Ganz egal, ob du bewusst – also es dabei nachsprichst oder nebenbei hörst, während du etwas anderes tust, wie zum Beispiel Sport oder Haushalt.  

Ein Beispiel noch, damit du den Unterschied zwischen Affirmationen und Afformationen spürst. Wiederhole jetzt folgende Affirmation: 

-Ich habe überschüssiges Gewicht losgelassen. 

Wiederhole folgende Afformation ohne sie zu beantworten: 

-Wie habe es geschafft überschüssiges Gewicht loszulassen? 

Die Affirmationen ist eine Feststellung (hier und jetzt). Entspricht es aber nicht derzeitigen Wahrheit, weißt du es innerlich, dass es eine Lüge ist und kannst es nicht glauben, somit bringt dich das nicht weiter. 

Durch Afformationen trickst du ein wenig und gibst deinem Unterbewusstsein eine Aufgabe/Auftrag. Dein Unterbewusstsein will dir eine Antwort auf die Frage liefern. Durch die Fragestellung öffnest du unendlich viele Möglichkeiten/Wege, wie es geschehen darf. 

Und das ist so unglaublich machtvoll und kraftvoll! 

Durch die Fragestellung “Wie habe ich es geschafft…” gehen wir davon aus, dass es bereits in der Vergangenheit liegt, aber wir wissen noch nicht, wie es geschehen ist. Dein Unterbewusstsein sucht den besten Weg für dich! 

Durch die Fragestellung “Wie fühlt es sich an…?”, gehst du bereits ins Gefühl rein. Nach und nach wirst du anders denken & fühlen, wenn du diese Fragen täglich wiederholst.  

Also bleib dran für die nächsten 30 Tage und ich freue mich jetzt schon auf deine Erkenntnisse und Veränderung! 

Hinterlass auch gerne deine Gedanken und Erkenntnisse zum Video auf You Tube oder auch gerne hier im Beitrag in den Kommentaren. Ich freue mich sehr, wenn es dir auf deinem Weg weiterhilft und weitere Türen zu deinen Zielen öffnet!

In Liebe

Deine Tatjana 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s