Allgemein · Aufstrich/Dip · Grün & gesund · Rezepte

Bärlauchpesto, vegan und einfach

Bärlauchpesto- mein bestes Rezept ever! Köstlich, grün und würzig riechend! Dazu kommt noch, wie einfach es doch ist. Alles kommt in den Mixer…paar schnelle Handgriffe und schon ist es fertig. Einfacher geht es kaum. Außerdem ist so ein Bärlauchpesto ein absoluter Allrounder: eignet sich hervorragend als Dip zu Gemüse, zu Kartoffeln, Pasta oder als Brotaufstrich!

Allgemein · Aufstrich/Dip · home · Rezepte

„veganes Mett“ Reiswaffelnaufstrich

Veganes Mett- klingt im ersten Moment nicht wirklich veganfreundlich und sieht auch nicht danach aus ! Ist es aber zu 100 Prozent! Dieses Rezept ist super einfach und sowas von gelingsicher! Dazu brauchst Du als Basis Reiswaffeln, Tomatenmark und Deine besten und liebsten Gewürze. Also wenn Du Ostern ein Brunch oder Frühstück planst, dann darf dieser Aufstrich garantiert nicht fehlen. Dieser Aufstrich sorgt für einen besonderen Überraschungseffekt!

Allgemein · Aufstrich/Dip · Rezepte

Linsen-Blumenkohl Aufstrich, vegan

Linsen- Blumenkohl Aufstrich ist super lecker, gesund und sogar einfach zu machen! Dieser Linsen- Aufstrich wird mit Blumenkohl zubereitet und ist die perfekte Kombination zu frischem Brot, Baguette oder Fladenbrot! Auch Gemüse kann man damit dippen.
Falls Du auf der Suche nach neuen Ideen für Aufstriche oder Dips bist, dann ist das Rezept bestens für Dich geeignet!

Allgemein · Aufstrich/Dip · Rezepte

Brotaufstrich/Dip, einfaches Rezept, vegan

Ganz ehrlich – Dips bzw. Brotaufstriche passen wirklich zu allem und sind mega beliebt. Dieser Brotaufstrich ist aus Blumenkohl, lässt sich ganz einfach selbst machen und schmeckt richtig lecker! Ja, Du hast richtig gelesen – Blumenkohl! Das klappt total super und ist auch noch wahnsinnig gesund! Dieser Dip besteht nur aus wenigen Zutaten und sorgt für eine Abwechslung auf dem Tisch. Gib dem Blumenkohl-Dip eine Chance und probiere es einfach aus!

Allgemein · Aufstrich/Dip · Rezepte

Rote Beete Hummus

So ein roter Beete Hummus ist schnell gemacht, sieht klasse aus und darf auch bei deinem Grillabend nicht fehlen! Du kannst sie zum Dippen nehmen, dein Brot damit bestreichen oder einfach so genießen. Es ist wirklich was besonderes, denn wann isst man schon rohe Rote Beete? Eher selten würde ich sagen. Man kann mit diesem Dip absolut nichts falsch machen… es ist vegan, super gesund und es ist mit minimalen Aufwand verbunden.