Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Müsliriegel ohne backen

Was ist ganz zart, fein und zergeht auf der Zunge? 😉 Diese kleine Köstlichkeiten nennt man Müsliriegel oder man kann auch Protheinriegel dazu sagen. Übrigens heute sogar mit zwei Geschmacksrichtungen: Schokolade oder Erdnuss! In welchem Team bist Du? Ähh… ich kann mich nicht entscheiden und genau deswegen gibt es zwei Sorten. Wozu entscheiden, wenn man beides haben kann! Und das Beste ist, dass die Riegel nicht mal gebacken werden müssen. Alles was Du tun musst, ist alle Zutaten gut vermischen und abwarten. Und es entstehen wie von selbst köstliche Leckerlis!

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Torte,vegan,glutenfrei und ohne industriellen Zucker

Wie der Name schon verrät, will ich ein Rezept mit Dir teilen, welches nicht gebacken wird. Ich liebe Rohkosttorten, sie sind frisch, fruchtig und das Beste sie sind super schnell gemacht! Die Zutaten in dieser Torte sind eine gelungene Kombination. Minze macht die roh-vegane Torte schön erfrischend und die Erdbeeren verleihen eine leichte Süße, von der herrlichen Farbe ganz zu schweigen.

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Veganer Schokoaufstrich oder Schokocreme, zwei Varianten

Schokoaufstrich oder Schokocreme sind meine absoluten Lieblingsdesserts. Und es muss keineswegs kompliziert sein. Heute zeige ich Dir drei verschiedene Varianten: aus Avocado, Haselnüssen und Süßkartoffel. Alle Rezepte sind recht simpel und schnell gemacht.

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Nicecream

Nicecream …das Sommerdessert schlechthin. Allein wenn ich das schon höre, kriege ich Lust drauf. Also wir liiiiieben Nicecream in verschiedensten Kreationen : mit Heidelbeeren, Himbeeren, Erdbeeren oder Kirschen. Sogar Spinat kann man unter Nicecream verstecken. Wer es nicht kennt, ist meistens sehr erstaunt, wie cremig und süß es ist, auch ohne zusätzliches Süßungsmittel. Du brauchst nur einen Hochleistungsmixer und paar Mintuten Zeit.

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

vegane Crêpes

Ich liebe Crêpes…hauchdünne und feine Pfannkuchlein! Und ich muss zugeben, ich habe schon seit einer gefühlten Ewigkeit keine Crêpes mehr gemacht. Der Grund dafür war, dass es mir oft zu aufwändig war und ich habe mir ständig die Finger beim Wenden verbrannt. Bei diesem Rezept habe ich mir keinen einzigen Finger verbrannt, die Crêpes waren super einfach zu wenden und sind dazu noch wirklich köstlich. Ich war so begeistert… und deswegen will ich dieses Rezept mit Dir teilen.

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Schoko-Quinoa-Happen

Da Ostern schon so gut wie vor der Türe steht, habe ich mir eine Kleinigkeit für Dich überlegt, und zwar handelt es sich bei dieser Kleinigkeit um ein schokoladiges und super einfaches “ last Minute“ Mitbringsel oder eine Nascherei für die eigenen Gäste. Außerdem ist das Rezept kinderleicht und es pimpt Dein Ostertisch auch noch zusätzlich auf.

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Schokotrüffel, vegan und ohne industriellen Zucker

Für dieses köstliche Dessert musst Du kein Meisterbäcker sein. Genau genommen musst Du sogar überhaupt nicht backen können. Damit kannst Du gut deine Liebsten überraschen oder Du vernascht diese leckeren und außergewöhnlichen Schokotrüffel einfach selbst. Einen Grund für Schokolade gibt es wirklich immer. Bei mir jedenfalls 😉

Allgemein · Rezepte · Süsse Desserts

Erdnuss-Energy-Herzen

Wer liebt alles Erdnüsse? Hände hoch! Für alle, die Erdnussmus, Erdnüsse oder Snickers lieben, ist dieses Rezept ganz gefährlich! Es ist ein super einfaches Rezept. Diese Herzen sind perfekt als Nachmittagssnack oder einfach mal zum Tee oder Kaffee dazu. Und ich liebe diesen Geschmack! Schokoladig, erdnussbuttrig, nicht zu süß, einfach perfekt um den kleinen Hunger zwischendurch zu stillen. Die Erdnuss-Energy-Herzen musst Du unbedingt probieren!