Karottenkuchen, vegan, glutenfrei & natürlich süß

Bald ist Ostern und so ein Möhrenkuchen passt doch wirklich perfekt zu diesem Fest. Überall sehe ich Rezepte mit der Möhre 😉  Kuchen mit Gemüse klingen für Dich komisch und fremd? Traue Dich und teste es einfach und Du wirst es lieben! Auch ich liebe Gemüse im Gebäck zu verarbeiten, denn dadurch ist der Kuchen außergewöhnlich saftig. Da ich bei diesem Möhrenkuchen komplett auf Mehl verzichte, ist das Rezept sogar glutenfrei & wie immer natürlich gesüßt mit Datteln!

Rohe Schokoplätzchen, vegan & glutenfrei

Die Vorweihnachtszeit verbinde ich automatisch mit Plätzchen backen. Aber warum backen, wenn es auch roh geht? Somit sind diese Schokoplätzchen komplett ohne Ei, Butter, Mehl und ohne Industriezucker. Nährstoffe bleiben erhalten und das allerbeste ist, dass ich und unsere Tochter schon während des Prozesses jede Menge naschen können. Glaubt mir, das macht viel Spaß!

Glutenfreies Brot mit Weißkohl, zuckerfrei & vegan

Glutenfreies Brot mit Weißkohl-ja es kligt total schräg, ich weiß! Aber es ist sowas von lecker und mega besonders! Du schmeckst den Weißkohl nicht wirklich raus, Du könntest es höchstens raus „riechen“. Der Weißkohl macht das Brot wirklich saftig! Lasse Dich von diesem veganem, glutenfreien und nährstoffreichen Brot verzaubern! Denn mich hat er schon in seinen Bann gezogen!

Kürbisbrot, glutenfrei & zuckerfrei

Herbst verbinde ich automatisch mit warmer Küche, Suppen und Brot. In diesem Fall gibt es sogar ein Kürbisbrot-Rezept. So ein Kürbisbrot ist bei uns immer ein gerngesehener Gast, auch wenn er nicht alzu lange bleibt 😉 Aber wer nimmt denn auch nicht grundsätzlich gerne so ein Stück frisches Brot mit zur Schule oder zur Arbeit? Das Brot ist vollgepackt mit Nährstoffen und macht richtig gut satt, da greife ich doch liebend gerne zu! Dieses Rezept ist wirklich super einfach und das Brot ist schnell fertig.

Buchweizenpfannkuchen, herzhaft & glutenfrei

Buchweizen ist so vielseitig einsetzbar in der Küche! Egal ob süß oder herzhaft! Heute will ich Dich inspirieren mehr Buchweizen in Dein Alltag einzubauen, denn der Buchweizen enthält viele wertvolle Minerstoffe und Vitamine. Diese herzhaften Buchweizenpfannkuchen sind also bestens geeignet, wenn Du ein köstliches, gesundes aber kein kompliziertes Abendessen möchtest.

Zucchini-Blechkuchen mit Zwetschgen und Aprikosen, glutenfrei

Wenn Du auf der Suche nach einem gesundem und einfachem Kuchen bist, dann probiere doch gerne diesen Zucchini- Blechkuchen aus. Belege es mit dem Obst Deiner Wahl. Es passt alles Pflaumen, Heidelbeeren oder sogar Äpfel und Birnen. Im August gibt es wirklich das größte und vielfältigste Angebot an Obst und Gemüse. Ich nutze diese wundervolle Zeit komplett aus und backe einen glutenfreien Zucchini-Blechkuchen mit Zwetschgen und Aprikosen. Der kann sich wirklich sehen lassen!

Falafel

Diese Falafel sind vegan, glutenfrei und voller guter Nährstoffe! Kichererbsen und schwarze Bohnen machen eine super Arbeit! Du brauchst wirklich keine besondere Zutaten und es entstehen im Handumdrehen super köstliche und sättigende Kichererbsenbällchen.